Archiv für Juli 2006

Kommunismus – vierter Teil

Ich hab zwar immer noch keine Jingles oder ähnliche Effekte. Trotzdem finde ich, dass ich mich inzwischen „eingelesen“ habe und ich selbst kann meine Vorleserei immer besser leiden. Damit spiele ich auf den Effekt an, den Ihr vielleicht selber kennt: Schonmal die eigene Stimme aufgenommen und dann angehört? Und dann gegruselt?

Im vierten Teil lese ich Binis Erklärung der Krise im Kapitalismus vor. Aus dem Buch „Kommunismus“ und so, Ihr wisst schon, von Bini Adamczak.

Ein Problem gibts derweil mit dem, was Podcasts so ausmacht, dass sie auch über Verzeichnisse wie beispielsweise ITunes, podster oder das Podcastverzeichnis gefunden werden können. Anscheinend ist der Feed für die Kategorie nicht lesbar für die sogenannten Podcatcher, also Programme, die die Audiodateien runterladen und automatisch auf MP3-Player kopieren. Hier findet Ihr mich beim Podcastverzeichnis.

Update:
Inzwischen habe ich nochmal bei feedburner.com rumprobiert, und es lief eigentlich ganz einfach. Dies ist also jetzt mein neuer Podcast-Feed. Ihr findet Ihn auch bei ITunes, und später wahrscheinlich bei Podster.de.

Kommunismus – dritter Teil

Hier ist nun also der Podcast-Serie dritter Teil. Diesmal hat sich Bini Adamczak, Autorin des Buches „Kommunismus. Kleine Geschichte, wie alles anders wird“, Gedanken über die Frage gemacht, was der Markt ist.
Die Pfützenspringerin höchtselbst liest die Antwort für Euch vor.

Kommunismus. Eine kleine Geschichte, wie endlich alles anders wird




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: